Deutsch  English 
Email: Passwort:

Aktuelles

Inhalt drucken


Kurzzeitkennzeichen nur noch mit gültigem TÜV

Ab 1. April 2015 müssen alle Fahrzeuge, für die ein Kurzzeit-Kennzeichen beantragt werden soll, eine gültige Hauptuntersuchung (HU) hinter sich haben, weil das Fahrzeug in den Begleitpapieren konkret benannt werden muss.

Näheres unter Änderungen zum Kurzzeitkennzeichen.

Stand: 09.03.15, Quelle: Bundesministerium für Verkehr http://www.bmvi.de



Dieselruß ist krebserregend


Die Weltgesundheitsorgaisation WHO hat im Juni 2012 als für Menschen krebserregend eingestuft. Sie kommt zu dem Schluss, dass die Abgase für Menschen krebserregend seien und insbesondere Lungenkrebs verursachen können. Dieselabgase sind nun aus aus der Gruppe 2A (wahrscheinlich krebserregend) in die Gruppe 1 der Gefahrstoffe gegliedert worden.


Quelle: http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/who-bewertet-emissionen-neu-dieselabgase-sind-krebserregend-1.1381219, Stand: 19.11.12